• Wiener Staatsoper
  • Freunde der Wiener Staatsoper
  • Wiener Volksopernfreunde

    Clemens Unterreiner hat seinen eigenen Benefiz-Verein gegründet:
  • HILFSTÖNE

  • Clemens Unterreiner unterstützt auch folgende karitative Institutionen:
  • Aktionsraum des Wiener Hilfswerks
  • Österreichischer Blindenverband
  • Volkshilfe Österreich
  • Kinder Krebs Hilfe
  • Sinfonia por el Peru
  • Stiftung Eduardo Vargas
  • Hospiz Österreich
  • Myki - Österreichischer Kinderschutzpreis
  • Angelman Verein Österreich
  • Mobile Kinderkrankenpflege
  • Verein Rainbows - für Kinder in stürmischen Zeiten
  • Dancer against Cancer


  • copyright

    © Clemens Unterreiner Management / CU-Management
    Inhalte der Website dürfen unter Angabe der Quelle, vorbehaltlich anderslautender Bestimmungen, zu nichtkommerziellen Zwecken verwendet werden. Bei Übernahme größerer Mengen an Inhalten auch für nicht-kommerzielle Zwecke ist jedoch eine vorherige Genehmigung durch CU-Management unter management@unterreiner.at einzuholen. Die Erstellung und Verbreitung von veränderten, erweiterten, gekürzten oder in Fremdsprachen übersetzten Inhalten ist nur nach schriftlicher Genehmigung erlaubt. Die Einbindung von Inhalten unserer Website in Frames anderer Websites ist untersagt. Ist für die Wiedergabe bestimmter Text- und Multimedia-Daten (Ton, Bilder, usw.) eine vorherige Genehmigung einzuholen, so hebt diese die obenstehende allgemeine Genehmigung auf. Auf etwaige Nutzungseinschränkungen wird deutlich hingewiesen.

    Haftungsausschluss

    CU-Management übernimmt keine Haftung für den Inhalt dieser Website. Irrtümer, Unvollständigkeit und Änderungen der Website sind nicht ausgeschlossen. Links zur Startseite unserer Homepage sind immer willkommen. CU-Management übernimmt keinerlei Verantwortung für die Inhalte verlinkter Websites oder Kommentare Dritter, die ohne unser Zutun auf dieser Website publiziert wurden. Unser Ziel ist, genaue und aktuelle Information bereitzustellen. Wenn wir Kenntnis über Fehler oder Irrtümer erhalten, werden wir versuchen, diese zu berichtigen.

    Vermerk zur geschlechterneutralen Formulierung

    Auch wenn im Text nicht explizit ausgeschrieben, beziehen sich alle personenbezogenen Formulierungen auf weibliche und männliche Personen.